Benchmarking Angebot

Unser Angebot

Dank unserer standardisierte Benchmarking-Lösung bieten wir unseren Kunden ein optimales Preis-Leistungsverhältnis. Als Kunde können die online verfügbaren Benchmarking-Kennzahlen jederzeit ortsungebunden eingesehen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserem Flyer. Noch nicht überzeugt? – Testen Sie hier unser Produkt für einen Bereich gratis.

Die Benchmarking-Kennzahlen sind da – wie geht es nun weiter? Eine Herausforderung besteht darin, die Benchmarking-Resultate zu interpretieren und passende Handlungsalternativen in die Wege zu leiten. Deshalb bieten wir unseren Kunden die Zusatzleistung, in Form eines Berichts eine erste High-Level-Analyse zu erstellen. Die Analyse zeigt auf, welche Bereiche Verbesserungspotenzial aufweisen. Zudem werden Möglichkeiten für das weitere Vorgehen vorgeschlagen. Auf Wunsch des Kunden können die Ergebnisse der Analyse dem Gemeinderat vorgestellt werden und gemeinsam das weitere Vorgehen konkretisiert werden.

Wir empfehlen unseren Kunden einen kontinuierliche Verbesserungsprozess (KVP) anzustreben, um eine langfristig nachhaltige Entwicklung der Gemeindefinanzen zu sichern. Beim KVP werden idealerweise pro Jahr 2-3 Leistungsbereiche mit Verbesserungspotenzial in Angriff genommen. Wir bieten dabei Unterstützung, indem wir eine detailliertere Analyse der fokussierten Bereiche erstellen und unsere Kunden vor Ort in der Ausarbeitung möglicher Massnahmen begleiten. Es besteht die Möglichkeit, unsere Dienstleistung jährlich oder bei Bedarf in Anspruch zu nehmen.

Für Gemeinden und Städte mit einer sehr angespannten Finanzlage gibt es die Möglichkeit einer gesamtheitlichen Beratung bei der Umsetzung eines Grossprojekts. Es gilt dabei zu bedenken, dass solche Grossprojekte viele Ressourcen in Anspruch nehmen und die Mitarbeitenden überfordern können. Es ist deshalb empfehlenswert, sich bei einem solchen Projekt durch einen externen Partner begleiten zu lassen. Bei der gesamtheitlichen Beratung analysieren wir mehrere Bereiche Ihrer Gemeinde und identifizieren gemeinsam mit den Bereichsleitern geeignete Massnahmen.

Softwarelizenz

  • EinwohnerInnen < 5'000:CHF 4'000 / Jahr
    EinwohnerInnen > 5'000 und < 10'000:CHF 5'000 / Jahr
    EinwohnerInnen > 10'000:CHF 6'000 / Jahr

Beratungen

  • 1.a) Interpretation der Benchmarking-Resultate:CHF 3'000 - 5'000 / Jahr
    1.b) Vorstellung der Resultate im Gemeinderat:CHF 1'000 - 1'500
    2) Umsetzung des KVPs:CHF 5'000 - 10'000 / Jahr
    3) Gesamtheitliche Beratung:Preis auf Anfrage